Minden: Einzigartige Doppel-Looping-Achterbahn auf der Mindener Messe

Minden/Kreis-Minden-Lübbecke(mr/mm). Vom 4. bis 12. Mai findet wieder die Mindener Messe auf Kanzlers Weide statt und bringt jede Menge Fahrspaß, Grusel und Unterhaltung ans Weserufer. Dafür stehen unter anderem Break Dancer, Musik Express, Around The World und eine ganz besondere Achterbahn, die den schönen Namen „Teststrecke” trägt. Denn als besonderer Coup für diese Maimesse ist es gelungen, erneut Europas einzige mobile Doppel-Looping-Achterbahn nach Minden zu holen.

Erneut wieder in Minden. Europas einzige mobile Doppel-Looping-Achterbahn auf der Mindener Messe Foto: Minden-Marketing
Erneut wieder in Minden. Europas einzige mobile Doppel-Looping-Achterbahn auf der Mindener Messe Foto: Minden-Marketing

Für das leibliche Wohl sorgt eine Vielfalt gastronomischer Schaustellergeschäfte. Der Familientag am 8. Mai und das traditionelle Höhenfeuerwerk am 10. Mai versprechen auch bei der 105. Kirmes auf Kanzlers Weide Messevergnügen pur.

Über 120 Schaustellergeschäfte sind in diesem Mai bei der größten Kirmes an der Weser dabei. Die Minden Marketing GmbH als Veranstalter und der Schaustellerverein Minden-Lübbecke e.V. haben aus mehr als 400 Bewerbungen das diesjährige Angebot für Minden zusammengestellt.

Doppel-Looping-Achterbahn “Teststrecke”

Die Teststrecke gehört ohne Zweifel zu den beliebtesten Fahrgeschäften die in Deutschland auf der Reise sind. Sie ist Europas einzige transportable Doppel-Looping-Achterbahn zur diesjährigen Maimesse zum zweiten Mal nach Minden. Auf ihrer mehr als 650m langen Fahrbahn überzeugt die Teststrecke Achterbahnfans durch die Kombination von extrem hohen Beschleunigungskräften von bis zu 5,2g und einer Geschwindigkeit von über 80km/h. Da ist Nervenkitzel vorprogrammiert!

Around The World

Mit einer Gesamthöhe von 60 Meter ist er der höchste mobile Kettenflieger Europas. Heben Sie in einer der 16 Gondeln ab, genießen Sie die Aussicht und lassen Sie die Füße baumeln.

Geister Hotel

Checken Sie ein in das mysteriöse Hotel mit seinen schier unendlichen Fluren. Begeben Sie sich auf eine Entdeckungsreise durch die dunklen, verzweigten Gänge dieses Hotels. Tauchen Sie ein in die finsteren Geheimnisse, die das Hotel in sich birgt. Gute Unterhaltung garantiert!

Break Dancer

Der “Break Dancer”, dessen erste Konstruktion zunächst noch bei der Fachwelt verspottet wurde, gehört mittlerweile bereits seit einigen Jahren zu den erfolgreichsten Karussells auf deutschen Festwiesen. So können Kirmesfans auch in Minden in diesem Jahr wieder die ruckartigen und unvorhersehbaren Drehungen erfahren. Drei sich dabei überlagernde Bewegungen wirken gleichzeitig auf die Fahrgäste ein. Durch das Drehen der großen Radscheibe, das Kreisen des Gondelkreuzes und das freie Hin- und Herschwingen der schräg aufgehängten Gondeln werden dabei die kreischenden Insassen auf Tuchfühlung gebracht.

Bei der Messe abheben

Am Eröffnungswochenende der Mindener Messe ist es zum ersten Mal möglich, wirklich abzuheben. Von der angrenzenden Wiese an die Fußgängerbrücke wird der Helicopter Robinson R44 starten. In diesem kann man Minden und die Maimesse aus der Vogelperspektive genießen. Flugtickets sind im Vorverkauf bei der Minden Marketing GmbH oder vor Ort erhältlich.

Kinderangebote bei der Maimesse

Und auch für die Kleinen bieten zahlreiche Karussells und eine Ponybahn Messevergnügen pur.

Familientag am Mittwoch

Ob Schau- und Belustigungsgeschäfte, ob Losbude, Gastronomiestand, Imbissbetrieb oder Süßwarenstand, am Mittwoch, dem traditionellen Familientag, erwarten den Besucher stark ermäßigte Preise auf der Messe. Viele Fahrgeschäfte wollen den Familien mit Kindern an diesem Tag den Besuch der Kirmes versüßen und reduzieren den Fahrpreis am Familientag erheblich.

 

Höhenfeuerwerk am Freitag

Auch bei dieser Maimesse kann man sich schon auf das traditionelle Höhenfeuerwerk der Schausteller am Freitag, den 10. Mai freuen. Bei Einbruch der Dämmerung ruht für dieses besondere Schauspiel das bunte Treiben der zahlreichen Fahrgeschäfte, um die Messebesucher mit den Lichtspielen am Himmel zu begeistern.

Helikopter-Rundflüge

Für alle Besucher, denen die Fahrgeschäfte der Maimesse nicht hoch oder schnell genug waren bietet die Minden Marketing GmbH in diesem Jahr erstmalig auch Hubschrauberrundflüge am Eröffnungswochenende an. Betrachten Sie Minden doch einmal aus der Vogelperspektive. Flugtickets erhalten Sie bereits im Vorverkauf bei der Minden Marketing GmbH, Domstr. 2, 32423 Minden, Tel.: (0571) 8 29 06 59