<

Kreis-Minden-Lübbecke: Klage gegen geplante Windkraftanlagen

Kreis-Minden-Lübbecke(mr). Gegen fünf  neu geplante Windkraftanlagen im Kreis-Minden-Lübbecke haben Naturschützer Klage eingereicht. Sie seien nur 500 Meter von Horsten geplant und der Abstand müsse doppelt so groß sein.

Gerade bei Jungstörchen könnte es bei nicht ausreichendem Abstand zu Zusammenstößen mit den Windkraftanlagen kommen. Der Naturschutzbund (NABU) fordert, in diesem Zusammenhang, eine bessere Berücksichtigung des Artenschutzes beim geplanten Ausbau der Windenergie

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.