<

Minden: Öffentliche Führung durch die Ausstellung »LEERE« im Museum

Minden(mr/sm). Am Sonntag, 20. Oktober um 14 Uhr, findet eine öffentliche Führung durch die Kunstausstellung „Leere“ statt, die bis zum 10. November im Mindener Museum zu sehen ist.    

17 Künstlerinnen und Künstler des Vereins für aktuelle Kunst im Kreis Minden-Lübbecke setzen sich darin mit dem Begriff der Leere auseinander: Damit kann die Situation des Museums nach Sanierung und Wiedereröffnung ebenso gemeint sein wie philosophische oder physikalische Konzepte. In der Ausstellung ist eine Vielfalt an künstlerischen Techniken vertreten: Grafik und Malerei, aber auch skulpturale Werke und Installationen.

Weitere öffentliche Führungen finden an den beiden Sonntagen 27. Oktober und 3. November jeweils um 12 Uhr statt. Der Eintritt beträgt 4,- Euro.  

Die Ausstellung ist täglich, außer Montags, von 12 – 18 Uhr zu sehen. Gruppen können Sonderöffnungszeiten vereinbaren. Schulklassen mit bis zu zwei Begleitpersonen, die die Ausstellung selbständig erkunden, haben freien Eintritt. Weitere Infos unter www.mindenermuseum.de oder 0571 / 9724020 oder museum@minden.de.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.