Porta Westfalica: Frau bei Kollision verletzt

Porta Westfalica (mr/kpb). Bei einem Verkehrsunfall auf der Vlothoer Straße hat sich eine 65-jährige Frau am Montagabend leicht verletzt.

Der Fahrer (69) eines Mazda war nach Feststellung der Polizei gegen 19.30 Uhr in Richtung Möllberger Straße unterwegs. Als er an einem am Straßenrand haltenden Pkw vorbeifahren wollte, kam es auf der Gegenfahrspur zur Kollision mit dem dort fahrenden Audi eines 24-Jährigen. Dieser hatte noch vergeblich versucht den Zusammenprall durch ein Ausweichmanöver zu verhindern.

Während die beiden Fahrer unverletzt blieben, wurde die Beifahrerin im Mazda mit einem Rettungswagen ins Klinikum nach Minden gebracht. Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Den Schaden schätzt die Polizei auf rund 7.000 Euro.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.