<

Minden: Wahlveranstaltung im Mindener Rathaus

Minden(mr/sm). Gleich vier Gremien und der Landrat werden am 25. Mai 2014 in Minden gewählt. Die rund 65.000 Wahlberechtigten in Minden geben ihre Stimme für die Europawahl und die Kommunalwahl (Landrat, Kreistag, Rat der Stadt). Rund 11.000 Mindener Bürger und Bürgerinnen sind auch wahlberechtigt für die Integrationsratswahl.

Wie die Mindener gewählt haben können Interessierte bei der Wahlparty im Großen Rathaussaal live verfolgen. Einlass ist ab 18 Uhr. Um 19 Uhr beginnt das MT-Stadtgespräch mit Wahlanalysen, Interviews und Gesprächsrunden. Mit den ersten End-Ergebnissen für Minden – als erstes wird die Europawahl ausgezählt – ist ab 19.30 Uhr zu rechnen.

Die Stadt Minden hält die Interessierten mit Hochrechnungen, Ergebnissen aus den einzelnen Wahl- und Stimmbezirken, die auf eine große Leinwand projeziert werden, auf dem Laufenden. Alle Ergebnisse der Wahlen in Minden werden auch ausgedruckt und können eigesehen werden. Getränke sowie Snacks bietet das Catering-Team des Kulturzentrums BÜZ an. Der Eingang Markt 1 ist geöffnet.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.