Hüllhorst: Treckerfahrer beschädigt Brückengeländer und fährt weiter

Hüllhorst (mr/kpb). Zwischen dem 28. und 30. Mai hat ein bisher unbekannter Treckerfahrer ein Brückengeländer im Bereich der Straße Nachtigallental beschädigt. Der Verursacher kümmerte sich nicht um den Schaden.

Auf Grund der Spurenlage vor Ort konnten die Beamten folgenden Unfallverlauf rekonstruieren. Der Unbekannte für mit seinem Trecker die Straße Nachtigallental in Richtung Alte Straße. Kurz vor der Straßenbrücke über den Mühlenbach fuhr er zuerst auf die rechte Grünbankette. Dabei muss er dann stark gegengelenkt haben, kam mit dem Fahrzeug nach links von der Fahrbahn ab und anschließend auf der Brücke nach rechts. Dabei beschädigte er die Brückengeländer auf beiden Seiten. Ohne sich um den Schaden zu kümmern fuhr der Verursacher weiter.

Insgesamt entstand ein Schaden in Höhe von rund 3.000 Euro.

Hinweise bitte an die Polizei in Lübbecke unter der Telefonnummer 05741 – 2770.