Minden: Unbekannte sprühen mit Farbe

Minden(mr/kpb).Mehrere Fälle von Sachbeschädigung sind der Polizei in Minden am Montag gemeldet worden. Am Auerhahnweg und am Hohenstaufenring wurden zwei geparkte Autos, ein Straßenschild und ein Fahrplan an einem Buswartehäuschen mit grüner Farbe beschmiert.

An einem Skoda war vor allem dessen Heckscheibe betroffen. Dem Besitzer eines Ford erging es ähnlich. Als auch er am Montagmorgen zu seinem Pkw kam, stellte er zahlreiche Schmierereien fest. So waren die Motorhaube und das Fahrerfenster besprüht worden. Aber auch an den Außenspiegeln und den vorderen Scheinwerfern fanden sich die Spuren der Unbekannten. Als die alarmierten Polizisten sich in der Umgebung umschauten, entdeckten sie zudem die grüne Farbe an einem Straßenschild und an der Bushaltestelle.

Ein weiterer Fall von Sachbeschädigung wurde von dem Besitzer eines Hauses an der Lübbecker Straße angezeigt. Dessen zwei Garagentore waren in der Nacht mit neon-grüner Sprühfarbe beschmiert worden. Die Polizei bittet um Hinweise auf den oder die Unbekannten unter (0571) 88660.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.