Minden: “Essbare Stadt” startet zweites Kochevent

Minden(mr/y). Die Initiative Essbare Stadt Minden startet am 20.09.2014 von 10.00 bis 13.00 Uhr zum zweiten Mal die Kochaktion auf dem Martinikirchhof in Minden.

„ Wir wollen mit der Aktion wieder die Aufmerksamkeit auf Gemüse und Obst aus unserer Region legen, die es auf unserem Wochenmarkt zu kaufen gibt“, sagt Bettina Fuhg für die Initiative. Es wird gemeinsam vorbereitet, gekocht und gespeist. Tische, Bänke, Kochgerätschaften werden bereitgestellt.

Mitzubringen sind für die TeilnehmerInnen Geschirr, Besteck, Küchenmesser sowie auf Wunsch eigene Zutaten aus unserer Region (nicht mehr als 30 km).
Voranmeldungen werden erbeten unter: essbare-stadt-minden.de. Das Anmelden kann noch unmittelbar vor der Aktion geschehen. Ein nettes Miteinander und Spaß sind garantiert, Kostenbeteiligungen auf freiwilliger Basis willkommen.