<

Porta Westfalica: Alkoholisierter Autofahrer fährt gegen Mauer

Porta Westfalica (mr/kpb).  Freitagfrüh verlor in Porta Westfalica der Fahrer eines BMW die Kontrolle über sein Fahrzeug. Zuerst kollidierte er mit einer Mauer und anschließend brannte der Wagen aus. Der leicht verletzte Mann war alkoholisiert.

Autofahrer fahrt gegen Mauer. Das Fahrzeug brennt daraufhin vollständig aus. Foto: Polizei
Autofahrer fahrt gegen Mauer. Das Fahrzeug brennt daraufhin vollständig aus. Foto: Polizei

Der 57-Jährige befuhr gegen 4.40 Uhr die Hausberger Straße stadteinwärts. Kurz hinter der Straße Holzweg kam er mit seinem BMW auf der feuchten Fahrbahn ins Schleudern. Er kam nach rechts von der Straße ab, prallte in eine Grundstücksmauer und rutschte wieder auf das Asphaltband. Nachdem er seinen Wagen verlassen hatte fing das Fahrzeug Feuer und brannte aus. Der nicht mehr fahrbereite Wagen wurde abgeschleppt. Der Schaden wird auf rund 5.000 Euro taxiert.

Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten bei dem Leichtverletzten Alkoholgeruch fest. Nachdem ein Alcotest die Vermutung bestätigte, wurde eine Blutprobe genommen. Den Führerschein hielten die Ermittler ein.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.