<

Porta Westfalica: Scheunenbrand in Veltheim

Porta Westfalica(mr/kpb). Am Samstag, 03.01.2015, gegen 13:30 Uhr, meldeten mehrere Zeugen über Notruf einen Brand in einer Scheune an der Driftenstraße im Ortsteil Veltheim. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stieg bereits starker Qualm aus der ca. 20 x 10 Meter großen, massiv gemauerten und mit einem Satteldach versehenen Scheune empor.

In der Scheune lagerten neben Stroh landwirtschaftliche Geräte und Maschinen. Die Feuerwehr benötigte mehrere Stunden, um das Feuer entgültig zu löschen. Insbesondere das Stroh geriet immer wieder in Brand und musste daher aufwändig zum Ablöschen ins Freie gezogen werden.

Neben div. Strohballen sowie einem dort abgestellten Traktor entstand auch ein Gebäudeschaden. Nach vorläufigen Schätzungen beläuft sich der Schaden auf mindestens 60.000 Euro. Menschen oder Tiere waren zu keiner Zeit in Gefahr. Konkrete Hinweise auf die Brandursache liegen noch nicht vor. Brandstiftung wird derzeit aber ausgeschlossen.

Die weiteren Ermittlungen erfolgen in der nächsten Woche durch die Fachdienststelle der Kriminalpolizei.Im Einsatz waren neben ca. 60 Einsatzkräften der Feuerwehr auch das THW zwecks Ausleuchten der Brandstelle bei beginnender Dunkelheit.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.