<

Minden: “THE CREEPSHOW” beim Weserlieder Open Air

Minden(mr/y). Gut 150 Tage vor Beginn der 13. Auflage des WESERLIEDER Open Airs geben die Veranstalter die erste Band bekannt: THE CREEPSHOW, eine der Top-Bands aus der Psychobilly-Szene. Ein erster Fingerzeig darauf, dass die Weserlieder 2015 wohl wieder etwas rockiger ausfallen werden.

Seit 10 Jahren hauen THE CREEPSHOW der ganzen Welt ihre heiße Melange aus Punk, Country, Psychobilly und gutem altmodischen Rock’n’Roll um die Ohren. Sie haben die Welt bereist, Tonnenweise Platten verkauft und Zillionen von Fans mächtig ins Gesicht gepustet.
Doch der Weg zum Punkrock-Ruhm wurde nicht nur mit Regenbögen, Einhörnern und Bonbons gepflastert. Im Laufe der Jahre hat sich die Band mit einigen Härten beschäftigen müssen. Von Raubüberfällen und Havarien bis zu Umbesetzungen und unzähligen persönlichen Hindernissen:

Diese Band hat alles durchlebt. Aber statt in ihre Biere zu weinen und zu jammern, sind sie einfach noch stärker, noch besser, noch zielstrebiger und eine ganze Menge wütender geworden.
Nach „The Computers“ im vergangenen Jahr erwartet die Weserlieder-Fans also auch 2015 bereits am Festival-Freitag ein echtes Highlight.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.