Bad Oeynhausen: Radfahrer kollidiert mit Rollerfahrer

Bad Oeynhausen(mr/kpb). Beim Überqueren der Werster Straße stieß Dienstagmittag ein Fahrradfahrer (13) mit einem Rollerfahrer (48) zusammen. Dabei zogen sich Beide Verletzungen zu, die im Krankenhaus Bad Oeynhausen behandelt wurden. Es entstand geringer Sachschaden.

Gegen 13.30 Uhr fuhr der Radfahrer vom Schulzentrum Nord Kommend über die Besselstraße in Richtung Werster Straße. Diese wollte er an der dortigen Fußgängerampel überqueren. Auf Grund von Zeugenaussagen liegt es nahe, dass er aber nicht den Phasenwechsel der Ampel abwartete und los fuhr.

Auf der Besselstraße fuhr zeitgleich ein Rollerfahrer in Richtung Oststraße befuhr. So kam es zur Kollision.