Minden: Frontal gegen Baum

Minden(mr/kpb). Am Ostersonntag gegen 07.15 Uhr ereignete sich auf der B482 zwischen der Abfahrt Berenbusch und Meißen ein folgenschwerer Verkehrsunfall: Nach bisherigen Ermittlungen kam ein 49-jähriger Mazda Fahrer nach mit dem PKW nach links von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Straßenbaum.

Glücklicherweise blieb er unverletzt. Das Fahrzeug wurde schwer beschädigt und war nicht mehr fahrbereit. Da der Fahrer unter Alkoholeinfluss stand, wurde eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein sichergestellt.