Minden: Sonniger Start für Mindener Messe

Minden(mr/mm). Seit gestern ist die Mindener Messe wieder auf Kanzlers Weide und die Schausteller konnten sich über einen sonnigen Messestart freuen. Noch bis zum 10. Mai bringt die “größte Kirmes an der Weser” jede Menge bunte Attraktionen in die Stadt. Egal ob eine mitreißende Fahrt auf der Achterbahn „Katz und Maus“, ein schauriges Erlebnis im Geisterdschungel „Ghost“ oder ein atemberaubender Ausblick über Minden im Europarad, hier ist für jeden etwas dabei. Der Familientag am 06. Mai und das traditionelle Höhenfeuerwerk am 08. Mai versprechen auch bei der 109. Kirmes auf Kanzlers Weide Messevergnügen pur.

Frisbee- Den Kick der Schwerelosigkeit erleben. Die große Schaukel mit der rotierenden Maxi-Gondel bietet auf der Mindener Messe den ganz besonderen Fahr- und Flugspaß. Foto: MInden Marketing
Frisbee- Den Kick der Schwerelosigkeit erleben. Die große Schaukel mit der rotierenden Maxi-Gondel bietet auf der Mindener Messe den ganz besonderen Fahr- und Flugspaß. Foto: MInden Marketing

Eine Vielzahl verschiedenster Schaustellergeschäfte sind in diesem Mai bei der größten Kirmes an der Weser dabei. Die Minden Marketing GmbH als Veranstalter und der Schaustellerverein Minden-Lübbecke e.V. haben aus mehr als 300 Bewerbungen das diesjährige Angebot für Minden zusammengestellt.
Ersmals dabei – Omni ist eine ganz besondere Neuheit in der Sparte Belustigung. Auf fast 170 qm werden verschiedenste und modernste Sinnestäuschungen zum Besten gegeben. Holographie, Wärmebildprojektion, 3 – D – Phänomene und noch viele mehr.

Familientag am Mittwoch

Ob Schau- und Belustigungsgeschäfte, ob Losbude, Gastronomiestand, Imbissbetrieb oder Süßwarenstand, am Mittwoch, 06. Mai, dem traditionellen Familientag, erwarten den Besucher stark ermäßigte Preise auf der Messe. Um Familien mit Kindern den Besuch der Mindener Herbstmesse zu versüßen, reduzieren viele Fahrgeschäfte den Fahrpreis am Familientag erheblich.

Höhenfeuerwerk am Freitag

Auch bei dieser Maimesse kann man sich schon auf das traditionelle Höhenfeuerwerk der Schausteller am Freitag, 08. Mai freuen. Bei Einbruch der Dämmerung ruht für dieses besondere Schauspiel das bunte Treiben der zahlreichen Fahrgeschäfte, um die Messebesucher mit den Lichtspielen am Himmel zu begeistern.