Minden: Frau überrascht Einbrecherduo

Minden(mr/kpb). Ein Wohnungseinbruch wurde der Polizei in Minden am Samstag von der Poststraße gemeldet. Hier wurden die Täter von einer heimkehrenden Frau überrascht. Einen Tag zuvor versuchten Kriminelle vergeblich in ein Haus an der Grille einzusteigen.

An der Poststraße hebelten zwei Unbekannte in der Zeit zwischen 17.15 Uhr und 19.25 Uhr eine Terrassentür auf. In der Wohnung durchwühlten sie mehrere Zimmer und entwendeten ersten Feststellungen zufolge ein Laptop, eine Spielekonsole sowie Schmuck. Als eine Frau nach Hause kam, überraschte sie zwei dem Augenschein nach junge Männer.

Bereits am Freitag warfen möglicherweise dieselben Männer am frühen Nachmittag mit einem Stein ein Fenster eines Einfamilienhauses an der Grille ein. Da das Fenster aber mit einem Schloss gesichert war, fanden die Unbekannten keinen Zugang zum Gebäude. Zuvor waren sie über einen Zaun gestiegen und hatten sich in den Garten geschlichen. Die Tatzeit liegt in diesem Fall zwischen 13.50 Uhr und 15 Uhr. Nach Entdeckung des Einbruchs wurde die Polizei per Notruf 110 informiert.

In beiden Fällen bittet die Polizei unter (0571) 8866-0 um Hinweise auf verdächtig wirkende Personen, möglicherweise in Zusammenhang mit einem Fahrzeug.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.