<

Hille: Freizeit für Jungen in den Osterferien

Hille. Miteinander ausgiebig quatschen, jede Menge Action erleben, neue Leute kennenlernen, miteinander Teamaufgaben meistern, miteinander schwimmen gehen, selber mal kochen, Baumklettern, evtl. bei gutem Wetter draußen zelten, eine etwas andere Nachtwanderung erleben, Geschichten am Lagerfeuer berichten, Fußball spielen, schnitzen, Billard zocken und vieles mehr erwartet die Teilnehmer wieder im Rahmen einer Jungenfreizeit in den Osterferien.

Wer sich also angesprochen fühlt, zwischen 9 und 11 Jahre alt ist und sich einmal stark ausprobieren möchte, sollte dabei sein und evtl. noch einen Freund mitbringen.

Diese spezielle Jungenfreizeit ist eine Kooperationsveranstaltung der Jugendförderungen der Gemeinde Hille und der Stadt Pr. Oldendorf. Die Jungen werden von einem erfahrenen Team begleitet.

Die Freizeit findet vom 26.04. – 29.04.2011 im und auf dem Gelände des Jugendtreffs der Stadt Pr. Oldendorf statt. Bei der Anmeldung gibt es einen extra Informationszettel.
Es wird eine Teilnehmergebühr erhoben, die bei der Anmeldung zu entrichten ist. In diesem Preis sind alle Leistungen im Rahmen dieser Jungenmaßnahme enthalten.

Persönliche Anmeldungen sind ab sofort von Mo.-Fr., 8:30–12:00 Uhr, Mo.-Mi., 14:30–16:00 Uhr, Do.. 14:30–18:00 Uhr bei der Bürgerberatung der Gemeinde Hille, Am Rathaus 4, 32479 Hille,
Fr. Lüttge / Fr. Kögler, Tel.: 0571/ 4044-235 oder 234 im Erdgeschoss des Rathauses möglich.




One Reply to “Hille: Freizeit für Jungen in den Osterferien”

  1. Das hört sich sehr gut an. Generell ist das Angebot für Jugendliche nicht nur in den Ferien ausbaufähig. Dieses Programm hört sich gut an und wird hoffentlich ein großer Erfolg. Ich drücke die Daumen und hoffe auf Nachahmung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.