Polizei bietet Verkehrssicherheitsseminare an

Kreis-Minden-Lübbecke. Unter diesem Motto bietet die Polizei bereits seit Anfang 2010 für Kraftfahrer mit langjähriger Erfahrung Informationsveranstaltungen an. Auf Grund intensiver Nachfrage entschlossen sich die Verkehrssicherheitsberater der Direktion Verkehr zu einer Fortsetzung der erfolgreichen Informationsreihe.
Sie laden Interessenten zu weiteren Seminaren in Minden und Bad Oeynhausen ein.

Innerhalb von gut zwei Stunden vermitteln die Polizisten Wissenswertes rund um den Straßenverkehr. Dabei geht es nicht nur um veränderte oder neue Verkehrsregeln, auch der gegenseitige Erfahrungsaustausch untereinander bildet einen wichtigen Aspekt in diesem Seminar.

Da die Anzahl der Teilnehmerplätze auf jeweils 30 begrenzt ist, bittet die Polizei um eine möglichst frühzeitige Anmeldung innerhalb der Bürozeit unter der Telefonnummer: 0571 – 8866-7020

Die Veranstaltungstermine in Minden im Dienstgebäude an der Marienstraße 82
sind:

Dienstag, der 20.09.11, um
14.30 Uhr und um 17.30 Uhr

Montag, der 10.10.11, um
14.30 Uhr und um 17.30 Uhr

Donnerstag, der 24.11.11, um
14.30 Uhr und um 17.30 Uhr

und Mittwoch, der 14.12.11 um 14.30 Uhr.

Bei der Veranstaltung am 20.09.11, 14.30 h, handelt es sich um die 10. des laufenden Jahres auf unserer Dienststelle.

Auch in Bad Oeynhausen werden zwei Seminare in dieser Reihe angeboten. Sie finden statt am

Mittwoch, den 30.11.11, um 10 Uhr und am
Montag, den 12.12.11, um 14 Uhr
im Innovationszentrum Fennel an der Buddestraße

Der Termin am 30.11.11 wird die 3. Veranstaltung dort in diesem Jahr sein.

Übrigens, die Teilnahme ist nicht an ein bestimmtes “Mindestalter” gebunden….

Ein Foto zu der Seminarreihe steht auf der Internetseite der Polizei unter www.polizei-nrw.de/minden-luebbecke zum Download bereit