Vier Kellereinbrüche in Stemwede

Gleich vier Mal drangen unbekannte Täter in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in Leverner Einfamilienhäuser ein.

Stemwede. Gleich vier Mal drangen unbekannte Täter in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in Leverner Einfamilienhäuser ein.
Die Einbruchsmasche war in den Häusern am Lindenweg, Wellengrund, Am Steingrund und Im Westenfeld immer dieselbe: Der Unbekannte hebelte ein Kellerfenster auf und drang ins Haus ein. In drei Fällen blieb es beim Versuch, im Wellengrund nahm er einen geringen Bargeldbetrag mit.
Hinweise nimmt die Polizei in Lübbecke, Tel. 05741/2770, entgegen.