Täter flüchteten ohne Beute

Stemwede(mr/kpb). Am Montag, zwischen 16:40 Uhr und 18:45 Uhr, drangen unbekannte Einbrecher in ein Einfamilienhaus an der Tielger Allee ein. Sie verschafften sich Zutritt zum Inneren des Gebäudes, indem sie ein Fenster aufbrachen. Sie durchsuchten mehrere Räume und Behältnisse, nahmen am Ende aber offensichtlich nichts mit. Vermutlich wurden sie bei der Ausübung ihrer Tat gestört und mussten Hals über Kopf flüchten.

Hinweise zu der Straftat nimmt die Polizei in Lübbecke unter ihrer Rufnummer 05741 – 2770 entgegen.