<

Minden-Lübbecke: Zeitreise zu der Karte der Armut

Kreis-Minden-Lübbecke(mr). Gemeinsame Radtour für große und kleine Radler vom Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) Minden und ADFC. Wir fahren auf den Spuren “Wandel der Zeit in der Landwirtschaft” durch das alte Bauerndorf Hahlen, besuchen das Backhaus, erkunden die Bastauniederungen, gewinnen neKue Eindrücke über biologische Landwirtschaft in Haddenhausen und in Rothenuffeln erhalten wir vom Ortsheimatpfleger Wilhelm Borgmann Einblicke in die Kulturgeschichte ländlicher Lebenswelten. Kaffeetrinken in der Kulturscheune Rothenuffeln.
Auf dem Rückweg besichtigen wir den Schulacker der Freien Waldorfschule Minden. “Vom Bio Acker auf den Mensatisch” lautet die Devise.
Anlässlich eines Wettbewerbs wird das Projekt  begleitet vom Klima Team der FWS Minden.

Kostenbeitrag 5 Euro pro Person/ Kinder frei/  Anmeldung erforderlich. BUND Minden 0571-3872712 und Rudolf Lintelmann 05771 1322.
Schwierigkeit: leicht, familienfreundlich

Wer in Hahlen dazu kommen möchte, kann dies um 14.00 Uhr am Backhaus, Drögenstraße 38.

www.bund-minden-luebbecke.de
info@bund-minden-luebbecke.de

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.