Minden: Betrunkener Autofahrer durch Polizei gestoppt

Minden (mr/kpb). Am Samstagabend, gegen 19.30 Uhr fiel der Fahrer eines blauen Opel zwei Polizeibeamten auf, die privat auf der Stemmer Landstraße unterwegs waren. Eine hinzugerufene Polizeistreife aus Petershagen konnte das Schlangenlinien fahrende Fahrzeug an der Kreuzung Lavelsloher Straße / L770 anhalten und den Fahrer überprüfen.

Schnell war die Ursache für die auffällige Fahrweise gefunden, der 33-jährige Espelkamper stand deutlich unter dem Einfluss alkoholischer Getränke. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen, der Führerschein verblieb bei der Polizei.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.