<

Minden: Einbrecher scheitern am Sicherheitsglas

Minden (mr/kpb). Unbekannte sind in der Nacht zu Freitag bei dem Versuch gescheitert, mit einem Stein die Schaufensterscheibe eines Juweliergeschäftes in der Bäckerstraße einzuwerfen.

Die speziell gesicherte Scheibe splitterte zwar, hielt ansonsten aber stand. Da gleichzeitig um kurz nach Mitternacht Alarm ausgelöst wurde, ergriffen die Täter sofort die Flucht. Auch eine Fahndung der Polizei brachte in der Dunkelheit keinen Erfolg. Die wertvolle Auslage blieb unberührt. Es entstand beträchtlicher Sachschaden.

Zeugen, denen verdächtige Personen in der Fußgängerzone aufgefallen sind, werden gebeten sich bei der Polizei unter 0571-88660 zu melden.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.