Minden: Betrunken zwei PKW gerammt

Minden (mr/kpb).  Am frühen Samstagmorgen, gegen, 06.20 Uhr befuhr ein 18-jähriger Mindener mit einem grünmetallic-farbenen VW-Golf die Kuhlenstraße stadtauswärts. In Höhe der Haus-Nr. 33 A kam der Pkw nach rechts von der Fahrbahn ab und rammte zwei geparkte Pkw.

Dabei enstand erheblicher Sachschaden in Höhe von knapp 15.000 Euro. Bei der anschließenden Unfallaufnahme stellte die Polizei beim Unfallfahrer Alkohol- und Drogenkonsum fest. Ihm wurde auf der Polizeiwachen Minden eine Blutprobe entnommen, sein Führerschein verblieb bei der Polizei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.