<

Lübbecke/Rahden: MKK beruft neuen Spitze für Krankenhaus

Lübbecke/Rahden(mr).  Der Prozess des Zusammenwachsens der beiden Standorte in Lübbecke und Rahden geht weiter. Dieser wird begleitet durch die neu ernannten Ärztlichen Direktoren im Krankenhaus Lübbecke-Rahden.

Die Versammlung der Chefärzte beider Standorte hatte dem Vorstand der Mühlenkreiskliniken Dr. Michael Fantini, Chefarzt des Institutes für Anästhesie, Intensiv-, Notfall- und Schmerzmedizin, als Ärztlichen Direktor und Dr. Johannes Polith, Chefarzt der Urologischen Klinik, als stellvertretenden Ärztlichen Direktor des Krankenhauses Lübbecke-Rahden empfohlen. Der Vorstand ist dieser Empfehlung gefolgt und hat beide mit Wirkung zum 01. September 2012 für die Dauer von vier Jahren zu Ärztlichen Direktoren berufen.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.