<

Bad Oeynhausen: 21-jähriger wurde Opfer eines Straßenraubs

Bad Oeynhausen (mr/kpb).  Am frühen Samstagmorgen, gegen 04:15 Uhr wurde ein 21jähriger Oeynhauser in der Oeynhauser Innenstadt Opfer eines Straßenraubs. Er war nach einem Discothekenbesuch zu Fuß auf dem Weg nach Hause, als er auf der Kanalstraße von zwei männlichen Personen angegangen wurde.

Man bedrohte den 21Jährigen mit einem Messer und entwendete ihm seine Geldbörse. Die Täter flüchteten zu Fuß in Richtung Westen. Ein Täter konnte beschrieben werden, er war ca. 175 cm groß und trug einen schwarzen Kapuzenpulli, sowie eine schwarze Jogginghose. Wer Hinweise zu der Tat geben kann, der informiere bitte die Polizei in Bad Oeynhausen Tel. 05731-2300

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.