Campus-Minden: Infoveranstaltung zum praxisintegrierten Studium

Minden(mr). Im praxisintegrierten Studium sind die Studierenden über die gesamte Studiendauer in einem Unternehmen beschäftigt. Dabei wechseln sich Theoriephasen an der Fachhochschule über zwölf Wochen mit Praxisphasen im Unternehmen über elf Wochen ab. Um einen Studienplatz zu bekommen, müssen die Bewerber einen Vertrag mit einem Unternehmen vorweisen. Am Campus Minden werden die praxisintegrierten Studiengänge Wirtschaftsingenieurwesen, Elektrotechnik und Maschinenbau angeboten.

In der Infoveranstaltung erfahren Interessierte, wie das Studium
aufgebaut ist und welche Unternehmen Praxisplätze anbieten. Außerdem
können sie sich mit Studierenden über deren Erfahrungen austauschen.
Die Veranstaltung richtet sich insbesondere an Personen, die sich für
den Studienbeginn 2014 interessieren, aber auch für den Start im August
2013 sind noch Praxisplätze zu vergeben.

Programm:
Das praxisintegrierte Studium
Struktur und Berufsfelder
(Prof. Dr. Oliver Wetter, Fachbereich Technik)

Praxisplätze in kooperierenden Unternehmen
(Marcus Miksch, Koordinierungsstelle)

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?
(Karin Laube, Zentrale Studienberatung)

Anschließend: Diskussion und Erfahrungsaustausch mit Studierenden

Datum: 15. Februar 2013
Uhrzeit: 15.00-17.00 Uhr
Ort: Raum B 50, Artilleriestraße 9, 32427 Minden

Um Anmeldung wird bis zum 13. Februar 2013 gebeten per E-Mail an
fbt-minden@fh-bielefeld.de  oder telefonisch unter 0571 / 8385 201
Weitere Informationen:
www.fh-bielefeld.de/technik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.