Minden: 66-jährige Frau wird vermisst

Minden (mr/kpb).  In den späten Abendstunden des Sonntags erhielt die Mindener Polizei Kenntnis, das in einem Mindener Pflegeheim eine 66-jährige Frau vermißt wird. Die psychisch kranke Mindenerin, die zusätzlich an einer leichten Gehbehinderung leidet, ist vermutlich für die zurzeit herrschende Witterung nur unzureichend bekleidet.

Die ca. 170 cm große Frau wurde zuletzt nur mit einer Hose und rosafarbenen Pullover bekleidet gesehen. Die sofort eingeleiteten Suchmaßnahmen wurden durch einen Polizeihubschrauber aus Düsseldorf und einen Personensuchhund aus Herford unterstützt. Bislang verliefen sie allerdings ohne Erfolg.

Hinweise zu dem möglichen Aufenthaltsort nimmt die Polizei Minden unter Tel. 0571-88660 entgegen.