Nicht deklariertes Pferdefleisch auch in OWL?

Gütersloh/OWL(mr). Eine Firma aus dem Kreis Gütersloh steht auf der Kundenliste des niederländischen Fleischhändlers aus dem Kreis Gütersloh, der nicht deklariertes Pferdefleisch verkauft hat.

Das verdächtige Fleisch sei aber nie nach OWL gelangt, wie das Kreisveterinäramt gegenüber dem WDR bestätigte. Über Zwischenhändler sei das Fleisch gleich in acht Bundesländer weiteverkauft werden. Der niederländische Betrieb hatte unter dem Rindfleisch eine gewisse Menge Pferdefleisch untergemischt, dieses aber nicht deklariert.