Bad Oeynhausen: Bewaffneter Raubüberfall auf Spielhalle

Bad Oeynhausen(mr/kpb). Am Sonntag, den 12.05.2013, gegen 23:20 Uhr, überfielen zwei Täter eine Spielhalle an der Detmolder Straße in Bad Oeynhausen. Die dunkel gekleideten und maskierten Täter bedrohten die Spielhallenaufsicht sowie zwei anwesende Gäste mit Faustfeuerwaffen und forderten die Tageseinnahmen. Nachdem ihnen diese ausgehändigt worden sind, flüchteten sie zu Fuß vom Tatort.

Trotz sofort eingeleiteter Fahndung der Polizei konnten die Täter unerkannt entkommen. Die Kriminalpolizei nahm noch in der Nacht ihre Ermittlungen auf. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei in Bad Oeynhausen unter der Telefonnummer 05731/2300 entgegen.