Preußisch Oldendorf: PKW-Fahrer durchfährt Vorgarten

Preußisch Oldendorf(mr/kpb). Ein 20jähriger Pkw-Fahrer befuhr mit seinem Seat die Schulstraße in Fahrtrichtung Nordosten. Ausgangs einer Linkskurve kam der PKW nach rechts von der Fahrbahn ab und durchfuhr den Vorgarten.

Anschließend lenkte er zurück auf die Fahrbahn. Im weiteren Verlauf kam er erneut nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte mit seinem Pkw gegen einen Torpfosten . Der Fahrer verletzte sich bei dem Unfall schwer und wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Es entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden am Pkw. Die Ermittlungen zur Unfallursache laufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.