<

Porta Westfalica: Drei Verletzte bei Unfall auf B 61

Porta Westfalica (mr/kpb).  Leicht verletzt haben sich drei Menschen bei dem Zusammenstoß zweier Autos auf der B 61 in Porta Westfalica am Dienstagnachmittag.

b61Nach Feststellungen der Polizei war eine 24-jährige Autofahrerin aus Minden mit ihrem VW gegen 16.15 Uhr auf der Freiherr-vom-Stein-Straße in Richtung Barkhausen unterwegs, als sie in einer Linkskurve nach rechts von der Straße abkam und die Leitplanke touchierte. Beim Gegenlenken geriet sie in den Gegenverkehr und prallte dort mit dem BMW eines 18-jährigen Mannes aus Löhne zusammen.

Beide Fahrzeugführer sowie ein 24-jährige Mitinsasse des BMW zogen sich leichte Verletzungen zu. Sie kamen in die Krankenhäuser nach Minden und Bad Oeynhausen. Die Fahrzeuge wurden später abgeschleppt. Den Schaden schätzt die Polizei auf rund 7.000 Euro. Während der Unfallaufnahme und Bergung der Autos war die B 61 für rund 60 Minuten in beide Richtungen gesperrt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.