Chinesischer Nationalcircus tritt erstmals im Mindener Stadttheater auf

Minden(mr/sm). Der Chinesische Nationalcircus gastiert mit seinem Programm „Shanghai Nights“erstmals im Mindener Stadttheater. Zum 25 jährigen Jubiläum wartet das Ausnahmeensemble aus dem Reich der Mitte unter Führung des deutschen Produzenten Raoul Schoregge mit einem neuen Programm auf.

"Shanghei-Nights". Der Chinesiische Nationalcircus gastiert ersmals im Mindener Stadttheater. Foto: Chinesischer Nationalcircus
“Shanghei-Nights”. Der Chinesiische Nationalcircus gastiert ersmals im Mindener Stadttheater. Foto: Chinesischer Nationalcircus/Stadtheater Miinden

Sensationell ist die scheinbare Aufhebung der Schwerkraft in den Augen des Betrachters, und die gelebte Einheit von Körper, Geist und Seele kann gleichermaßen als Synonym für chinesische Artistik gelten. So ist die chinesische Akrobatik, im Chinesischen auch ZAJI genannt, mehr als nur die Aneinanderreihung spektakulärer Turnübungen, mehr als nur Karma, Kunst und Können. Wandeln Sie also mit den besten Akrobaten Asiens durch die Impressionen einer fremden Kultur und lassen Sie sich zwischen den verschiedensten Zeiten & Welten verzaubern.

Die Vorstellung findet am Donnerstag, 1. Mai 2014 um 18.00Uhr im Stadttheater Minden.