<

Porta Westfalica: Ehepaar bei Unfall leicht verletzt

Porta Westfalica (mr/kpb). Leichte Verletzungen erlitt ein Ehepaar bei einem Verkehrsunfall am späten Donnerstagnachmittag auf dem Kirchsiek in Porta Westfalica.

Nach Feststellungen der Polizei war die Fahrerin (69) um kurz vor 18 Uhr außerhalb der geschlossenen Ortschaft in Richtung Hausberge unterwegs. Eingangs einer Linkskurve kam die Frau nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Wagen überfuhr einen Leitpfosten, schlidderte über eine Leitplanke und beschädigte ein Verkehrszeichen.

Anschließend prallte der Pkw noch gegen einen Zaun und blieb schließlich im angrenzenden Buschwerk stehen. Ein Anwohner bemerkte den Unfall und kam den Insassen zur Hilfe. Beide Verletzte wurden zunächst ins Johannes-Wesling-Klinikum gebracht. Den Schaden schätzt die Polizei auf rund 9.000 Euro.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.