Minden: Smart-Fahrer verletzt sich bei Unfall leicht

Minden(mr/kpb). Am Montagfrüh (25.08) kam es auf der Ringstraße zu einem Zusammenstoß von zwei Pkws. Bei der Kollision verletzte sich ein 59-Jähriger leicht.

ringstrasseGegen kurz nach 5 Uhr wollte ein Smart-Fahrer (59) mit seinem Auto von der Kuhlenstraße nach links in Richtung Rodenbecker Straße auf die Ringstraße einbiegen. Zur gleichen Zeit fuhr ein 25-Jähriger mit seinem BMW auf der Ringstraße mit Fahrtrichtung Verkehrsbirne. Bei der Kollision der beiden Fahrzeuge verletzte sich der Smart-Fahrer leicht. Die Autos waren nicht fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von rund 16.000 Euro.

 

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.