Bad Oeynhausen: Einbruch in Mehrfamilienhaus

Bad Oeynhausen (mr/kpb). Bisher Unbekannte suchten innerhalb der letzten Tage ein Mehrfamilienhaus in Innenstadtnähe heim. Sie erbeuteten Bargeld und Schmuck.

Die Täter verschafften sich gewaltsam Zugang in das Objekt in der Albert-Rusch-Straße. In der im Erdgeschoss liegenden Wohnung wurden alle Zimmer durchsucht. Dabei erbeutete man Bargeld und Schmuck.

Hinweise bitte an die Polizei in Bad Oeynhausen unter der Telefonnummer 05731 / 230-0.

In diesem Zusammenhang verweist die Polizei Minden-Lübbecke auf die derzeitige Aktionswoche zum Einbruchschutz hin. Unter den Motto „Riegel vor! Sicher ist sicherer“ bieten Ihnen die Spezialisten der Polizei vielfältige Beratungsmöglichkeiten an.

So wird am Donnerstag (23.10.2014) von 13 bis 15 Uhr die mobile Beratungsstelle in Bad Oeynhausen vor Ort sein. In der Fußgängerzone -Am Inowroclaw-Platz- stehen Ihnen die Beamten des Kriminalkommissariates Kriminalprävention und Opferschutz sowie des örtlichen Bezirksdienstes Rede und Antwort.

Weitere Informationen erhalten Sie auch auf der Internetseite der Polizei unter www.polizei.nrw.de/minden-luebbecke .

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.