<

Minden: Demo gegen IS-Gewalt in Nordsyrien

Minden(mr/dm). Gotteskrieger der IS haben in dieser Woche assyrische Dörfer im Norden Syriens überfallen und deren Bewohner verschleppt. Aus diesem Anlass ruft der deutsch-kurdische Verein Midiya für Freitag zur Protestaktion auf. Die Aktion findet in der Zeit von 13:30 Uhr bis 16 Uhr statt. Ort ist der kleine Domhof in der Mindener Innenstadt.

„Menschen jeder Herkunft und Hautfarbe sind zum gemeinsamen friedlichen Protest herzlich eingeladen.“ betont Midiya-Vorsitzender Hasan Akalin.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.