Espelkamp: Einbruch in Juweliergeschäft gescheitert

Espelkamp(mr/kpb). Mit dem Versuch in ein Juweliergeschäft in der Innenstadt von Espelkamp einzubrechen, ist ein Unbekannter am Donnerstag in den frühen Morgenstunden gescheitert. Der Mann hatte mit einem Gullydeckel versucht eine der Schaufensterscheiben des an der Breslauer Straße gelegenen Geschäftes einzuwerfen.

An den in der Auslage befindlichen Schmuck kam er trotz mehrfacher Versuche nicht heran, da das Sicherheitsglas den Angriffen stand hielt. Anwohner waren auf den Lärm aufmerksam geworden und hatten um kurz nach 4 Uhr die Polizei alarmiert.

Die Zeugen sahen den mit einem dunklen Kapuzenpullover bekleideten Unbekannten und sprachen ihn an. Daraufhin flüchtete der Täter zu Fuß. Weitere Zeugen, die den Flüchtigen ebenfalls bemerkt haben, werden gebeten sich bei der Polizei unter (05741) 2770 zu melden.