Espelkamp: Reifen zerstochen

An zwei Autos wurden jeweils alle vier Reifen zerstochen. Foto: Polizei Minden-Lübbecke

Espelkamp (mr/kpb) Unbekannte haben in den Nachtstunden zu Mittwoch in der parallel zu den Bahngleisen verlaufenden Straße „Hedrichsdorf“ die Reifen zweier PKWs zerstochen.

Dazu suchten die Täter den Angaben nach in der Zeit von Dienstag, 19 Uhr bis Mitwoch, 9.15 Uhr die Parkplätze vor den Häusern 23 und 26 auf und beschädigten offenbar mit einem Messer jeweils alle vier Reifen der abgestellten Autos – einem blauen Peugeot 206 sowie einem dunkelblauen VW Polo älteren Baujahres.

Hinweise zu den Unbekannten bitte an Telefon (0571) 88660.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.