Lübbecke: Drei Pkw durch Auffahrunfall beschädigt

Lübbecke(mr/kpb). Am Freitagnachmittag, gegen 15:20 Uhr befuhr eine 23-jährige Mindenerin mit ihrem roten Polo die Lindenstraße im Ortsteil Gehlenbeck. Dabei übersah sie vor ihr verkehrsbedingt haltende Fahrzeuge. Sie fuhr auf einen grauen Nissan einer 22-jährigen Lübbeckerin auf und schob diesen auf einen davor haltenden schwarzen VW-Touran eines 34-jährigen Lübbeckers. Bei dem Unfall verletzte sich eine 47-jährige Beifahrerin im Nissan leicht. Sie wurde im Krankenhaus ambulant behandelt. Der Sachschaden wird auf ca. 4500 Euro geschätzt.