<

Hille: Autos schleudern von der Straße

Hille(mr/kpb). Zu einer Kollision zwischen zwei Pkw kam es am Samstag auf der Kreuzung Neuenbaumer Weg Ecke Schelfhornweg in Hille. Dabei verletzten sich zwei Personen leicht.

Ein 54-jähriger Autofahrer aus Espelkamp war nach Erkenntnissen der Polizei mit seinem Fiat gegen 13.30 Uhr auf dem Neuenbaumer Weg in westlicher Richtung unterwegs. An der außerhalb der Ortschaft gelegenen Kreuzung, hier gilt die Vorfahrtsregelung “rechts vor links”, kam es zur Kollision mit dem von rechts kommenden BMW einer 44-jährigen Frau aus Hille.

Durch die Wucht des Zusammenstoßes schleuderten beide Autos von der Straße und blieben auf einem Acker stehen. Die Besatzung eines alarmierten Rettungswagen kümmerten sich um die beiden Leichtverletzten. Deren Fahrzeuge wurden anschließend abgeschleppt. Den Schaden schätzt die Polizei auf rund 18.000 Euro.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.