Bad Oeynhausen: Polizei sucht Fahrerin eines BMW nach Unfall mit Radfahrerin

Bad Oeynhausen(mr/kpb). Auf dem Weg zur Arbeit ist eine 26-jährige Radfahrerin am Montagmorgen mit einem Auto zusammengestoßen. Bei der Kollision an der Ecke Blücher Straße / Grüner Weg erlitt die Frau leichte Verletzungen. Da die Autofahrerin nach dem Unfall nicht anhielt, ermittelt jetzt die Polizei wegen des Verdachts auf Unfallflucht.

Nach Angaben der 26-Jährigen sei sie gegen 7.30 Uhr auf der Blücher Straße unterwegs gewesen. In Höhe der Straße Grüner Weg habe sie angehalten, da sich von rechts ein vorfahrtberechtigter BMW näherte. Dessen Fahrerin, eine blonde Frau mittleren Alters, habe jedoch ein Handzeichen gegeben, um offensichtlich die Radfahrerin vorzulassen. Als sie die Einmündung habe passieren wollen, sei es zur Kollision gekommen, schilderte sie das Unfallgeschehen.

Nachdem die 26-Jährige wieder aufgestanden war, sah sie, wie sich der BMW in Richtung Hermann-Löns-Straße entfernte. Nachdem die Verletzungen der 26-Jährigen im Krankenhaus versorgt waren, erstattete die Frau Anzeige bei der Polizei. Die bittet nun die Fahrerin des BMW sowie Zeugen des Vorfalls sich bei ihr zu melden unter (05731) 2300.