Minden: Mann wird ausgeraubt

MInden(mr/kpb). In der Nacht zu Freitag überfielen im Ortsteil Rodenbeck drei Räuber einen 19-Jährigen. Der junge Mann war gegen 1.30 Uhr zu Fuß auf der Berliner Allee unterwegs, als die Unbekannten an ihn herantraten. Während der Rädelsführer unter Vorhalt eines Messers Wertgegenstände verlangte, hielt ihn ein Zweiter fest. Nachdem sie seine Geldbörse sowie Schmuck erbeutet hatten, flüchteten sie.

Hinweise bitte an die Polizei in Minden unter der Telefonnummer 0571 / 8866-0.