Hille: Hausbewohnerin überrascht Einbrecher

Hille(mr/kpb). In den Nachmittagsstunden des Donnerstags (22. Oktober) brach ein bisher unbekannter Mann in ein Einfamilienhaus in der Straße “In den Elfter Wiesen” ein. Nachdem er ein Kellerfenster aufgehebelt hatte, durchsuchte er zunächst den dortigen Bereich.

Anschließend gelang er in den Wohnbereich und durchsuchte alle Räume. Dabei öffnete und durchwühlte er sämtliche Schränke und Schubladen. Als gegen 17.30 Uhr eine Bewohnerin (19) nach Hause zurückkehrte, sah sie den Mann noch durch die Terrassentür entweichen und über ein angrenzendes Feld flüchten.

Die Zeugin schätzt den Mann mit dunklen Haaren auf rund 180 Zentimeter. Bekleidet war er mit einer blauen Jeans sowie einer schwarzen Jacke mit roten Streifen.

Hinweise bitte an die Polizei in Minden unter der Telefonnummer (0571) 88 66 0.