<

Stemwede: Zwei Verletzte bei Unfall

Stemwede. Am Montag, gegen 05:40 Uhr, bog eine 37-jährige Stemwederin mit ihrem Kia von der Stemwederbergstraße kommend nach links in die Shepshaker Straße ein. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem auf der Stemwederbergstraße entgegenkommenden Mercedes, dessen 46-jährige Fahrerin wie auch die 37-Jährige schwer verletzt wurde.
Beide Fahrerinnen wurden durch einen Rettungswagen zwecks stationärer Behandlung ins Krankenhaus Rahden gebracht. An beiden Autos entstanden Totalschäden, die Polizei schätzt die Schadenshöhe auf rund 15.000 €.




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.