19-jähriger Autofahrer stirbt bei Verkehrsunfall

Petershagen-Meßlingen (mr/kpb). Am Mittwoch, gegen 15:40 Uhr befuhr ein 19-jähriger Hiller mit seinem PKW Peugeot die L 770 in Fahrtrichtung Espelkamp. In Höhe der Kreuzung Warmser Straße verlor der Hiller die Kontrolle über sein Fahrzeug, schleuderte nach links in den Gegenverkehr und kollidierte hier fast mit einem entgegenkommenden LKW.

Ohne ihn zu berühren, kam der Peugeot nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der junge Mann erlitt schwerste Verletzungen, denen er noch am Unfallort erlag. Hinweise auf die Unfallursache liegen derzeit nicht vor. Die Unfallstelle wurde in beiden Richtungen gesperrt und der Verkehr abgeleitet. Der Peugeot wurde sichergestellt.