Petershagen: Verkehrsunfall mit Verletzten

Petershagen (mr/kpb).  Zu einem Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Person kam es am Montag, 23.07.2012, gegen 13.15 Uhr in Petershagen-Südfelde, an der Einmündung Südfelder Dorfstraße (L772) / Kuhhorn. Ein 41-jähriger Fahrzeugführer befuhr mit seinem Ackerschlepper die Südfelder Dorfstraße in Richtung der Straße Kuhhorn.

Hier wollte er mit seinem Fahrzeug nach links auf die Straße Kuhhorn einbiegen. Der 41-jährige setzte hierfür seinen Blinker und verringerte seine Geschwindigkeit. Diesen Vorgang bemerkte ein 68-jähriger Kradfahrer, welcher hinter dem Ackerschlepper in gleicher Richtung fuhr, zu spät. Der 68-jährige fuhr auf das landwirtschaftliche Fahrzeug auf, stürzte und verletzte sich hierbei schwer. Der Kradfahrer wurde mit einem Rettungswagen zum Klinikum Minden verbracht, wo er stationär verblieb. An dem Motorrad entstand hoher Sachschaden, der Ackerschlepper blieb unbeschädigt.