<

Rahden: Beim Linksabbiegen mit Mopedfahrer kollidiert

Rahden(mr/kpb). Zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person kam es am Mittwoch, 08.08.2012, gegen 17.53 Uhr in Rahden-Kleinendorf am Maschweg. Ein 62-jähriger Pkw-Fahrer befuhr mit seinem Fahrzeug den Maschweg in südlicher Richtung.

In Höhe einer am Maschweg befindlichen Hofeinfahrt orientierte sich der 62-Jährige rechts am Fahrbahnrand, um dann mit seinem VW nach links in die Hofeinfahrt abzubiegen. Ein hinter dem VW befindlicher 20-jähriger Mopedfahrer interpretierte das weite nach rechts am Fahrbahnrand Fahren des 62-Jährigen als “Halten”. Der 20-jährige setzte zum Überholen an und als dieser sich schon links neben dem VW befand, bog der 62-Jährige nach links ab. Es kam zum Zusammenstoß der Fahrzeuge. Der Mopedfahrer stürzte zu Boden und verletzte sich hierbei leicht. An beiden Fahrzeugen entstand geringer Sachschaden.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.