<

Lübbecke: Mit Luftgewehr auf Autos geschossen

Lübbecke (mr/kpb).  Unbekannte haben in Lübbecke auf Schrottfahrzeuge am Grappensteiner Damm geschossen und so nicht unerheblichen Schaden angerichtet.

Am Mittwoch wurden die Beamten von dem Verantwortlichen zum Gelände gerufen. Dort hat der Eigentümer einer Autoverwertung zahlreiche Altfahrzeuge abgestellt. Die Polizei vermutet, dass der oder die Unbekannten am vergangenen Wochenende sich vom Grappensteiner Damm dem das Gelände umgebenden etwa zwei Meter hohen Metallzaun näherten und dann von dort aus kurzer Distanz auf die Seitenscheiben der Fahrzeuge zahlreiche Schüsse abgaben. An einem etwas abseits stehenden Pkw fanden sich Einschusslöcher an der Tür sowie auf der Motorhaube.

Bereits vor wenigen Wochen wurden schon einmal auf diese Weise Autos beschädigt. Die Polizei hofft, dass Zeugen ihnen Hinweise auf den oder die Täter geben können. Anrufe werden erbeten unter 05741-2770.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.