Espelkamp: 25-jähriger Mann Opfer eines Straßenraubes

Espelkamp (mr/kpb)  Am frühen Samstagmorgen, gegen 02.15 Uhr wurde ein 25-jähriger Espelkamper Opfer eines Straßenraubes. Er war zu dieser Zeit auf dem Hirschberger Weg in Espelkamp zu Fuß unterwegs, als er von einer Personengruppe angegangen wurde.

Er wurde zusammengeschlagen und dabei nicht unerheblich verletzt. Der Geschädigte konnte sich aber zu einer nahegelegenen Tankstelle begeben und von dort die Polizei informieren. Ihm wurde ein mitgeführter Laptop, sowie ein Mobiltelefon geraubt. Der 25-Jährige mußte anschließend stationär im Krankenhaus verbleiben.

Wer Hinweise zu der Tätergruppe oder zum Sachverhalt geben kann, der informiere bitte die Polizei in Espelkamp Tel. 05772-9773770.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.