<

Porta Westfalica: Bei Ausweichmanöver abgerutscht

Porta Westfalica (mr/kpb) – Eine 23-jährige Autofahrerin aus Hille ist am Samstagmorgen in Porta Westfalica von der B 61 abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Nach Angaben der Fahrerin war ihr ein dunkelblauer Pkw auf ihrer Fahrspur entgegengekommen. Bei dem Ausweichmanöver kam sie von der Straße ab.

Die 23-Jährige war gegen 6.30 Uhr auf der Freiherr-vom-Stein-Straße in Richtung Minden unterwegs, als ihr der Wagen auf Höhe einer dortigen Quelle entgegenkam. Sie lenkte daraufhin nach rechts an den Böschungsrand. Dabei rutschte ihr Fahrzeug ab und streifte den Baum. Zwar konnte die Frau unverletzt den Wagen verlassen, der Fahrer des dunkeln Pkw hatte allerdings seine Fahrt in Richtung Bad Oeynhausen fortgesetzt.

Der Fahrer dieses Pkw sowie Zeugen des Unfall werden gebeten sich bei der Polizei in Minden unter 0571-88660 zu melden.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.